· 

Goldberg Variationen

Gerade haben die Proben für Goldberg Variationen begonnen. Bis zur Premiere am 26.11. ist es noch ein langer Weg! Zur Zeit sichten wir die Noten der Komposition. Ideen für neue Notenständerkonzepte sind mir durchaus wilkommen!

Eine Draufsicht vom Orchstergraben lässt erahnen welche verschiedenen Instrumente zu hören sind.
Eine Draufsicht vom Orchstergraben lässt erahnen welche verschiedenen Instrumente zu hören sind.

Clemens Rynkowski (Piano)
Clemens Rynkowski (Piano)
Jakob Dinkelacker (Drums, Percussion)
Jakob Dinkelacker (Drums, Percussion)
Florian Rynkowski (E-Bass)
Florian Rynkowski (E-Bass)
Marc König (Trumpet), Sven Pudil (Sax, Flute...)
Marc König (Trumpet), Sven Pudil (Sax, Flute...)

Alle Termine und Infos zum Stück gibt es hier.